Suchformular

Die Erweiterung des Lycée Jean Rondeau in der Sarthe ist alles andere als eine klassische Erweiterung eines Schulgebäudes!

 

Das Lycée Rondeau ist eine Berufsschule für Ausbildungen im Bereich des Schwerlasttransports und allen zugehörigen Tätigkeiten (Fahrtechnik, Mechanik, Logistik, Umschlag).
Damit diese Schule bestmöglich ihrer Funktion gerecht wird, war die Vergrößerung des Areals (Pôle MVI) im Rahmen eines HQE®
-Ansatzes, die Errichtung eines Niedrigenergiegebäudes und eine vollständige Restrukturierung eines bestehenden Gebäudes erforderlich (Werkstätten, Klassen, Informatikzentrum, Mehrzweckhalle usw.). Die Mehrzweckhalle ist mit einer Teleskoptribüne mit 120 Plätzen, einem Bühnenbereich, Tontechnikausrüstung usw. ausgestattet. Für diesen Projekt hat die Heizungsfirma MISSENARD in Le Mans VASCO ausgewählt und sich für 50 VIOLA-Heizkörper entschieden.