Suchformular


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Ihre Privatsphäre hat bei der Vasco Group wesentliche Bedeutung.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir, die Unterzeichner, in den  verschiedenen juristischen Entitäten als Teile der Vasco Group, mit Ihren persönlichen Daten umgehen. 

Diese Datenschutzerklärung enthält unter anderem Informationen darüber, welche persönlichen Daten die Vasco Group sammelt, sowie darüber, wie die Vasco Group diese Daten verarbeitet.

Die vorliegende Datenschutzerklärung (im Folgenden: “Datenschutzerklärung”) gilt für alle (geschäftlichen) Beziehungen zwischen der Vasco Group und ihren Kunden, Endkunden, angehenden Kunden und Geschäftspartnern (einschließlich der Nutzer unserer Webseite https://www.vasco-group.eu (im Folgenden: die  “Website”)).

Die Vasco Group ist stets bemüht, sämtliche Datenschutzrichtlinien, insbesondere die EU Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung persönlicher Daten und diesbezüglich des freien Datenaustauschs bis zum Eintreffen der Richtlinie 95/46/EG, sowie der aktuellen und zukünftigen nationalen Gesetzgebung hinsichtlich der Implementation oben genannter Verordung einzuhalten.

Wenn Sie der Vasco Group persönliche Daten übermitteln, zum Beispiel indem Sie unsere Website besuchen, Dienste der Vasco Group in Anspruch nehmen, unsere Produkte kaufen, sich für einen unserer Newsletter anmelden, die Vasco Group an einem Stand oder auf einer Messe besuchen oder an Events der Vasco Group teilnehmen, verarbeiten wir diese Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung durch hinsichtlich der Nutzung unserer Website im Zusammenhang mit unserem Haftungsausschluss und unserer Cookie-Richtlinie.

Cookie Richtlinie

I.                Arten persönlicher Daten

Vasco Group sammelt und verarbeitet folgende persönlicher Daten:

  • Name
  • Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Anschrift (Lieferanschrift/Rechnungsadresse)
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder mobil)
  • Fax-Nummer
  • Funktion
  • Geschlecht
  • Kundennummer
  • Kontoname (falls Sie unser Angebotstool oder die Climate Control App nutzen)
  • Sonstige Angaben von Visitenkarten
  • Geburtsdatum (Nur in besonderen Fällen)
  • Sonstige persönliche Daten, die dazu nötig sind, spezifische Dossiers zu verwalten (wie Fotos, Lagepläne, Berichte über Besuche usw.)
  • Alle sonstigen, der Vasco Group freiwillig mitgeteilten persönlichen Daten zu Freizeitbeschäftigungen, Personenstand usw.

Die Vasco Group sammelt zudem automatisch anomyme Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. So wird die Vasco Group z. B. automatisch loggen, welche Teile der Website Sie besuchen, welchen Webbrowser Sie nutzen und über welche Webseite Sie Zugang zu unserer Website erhielten. Wir können Sie anhand dieser Daten nicht identifizieren, erstellen anhand dieser Daten Statistiken über die Nutzung unserer Website .

II.              Art der Sammlung persönlicher Daten

Diese persönlichen Daten werden gesammelt bei oder im Rahmen von

  • einem Besuch der Website
  • Angebotsanfragen
  • einer Zusammenarbeit oder (in)direkter vertraglicher Beziehungen mit der Vasco Group
  • Korrespondenz mit der Vasco Group (z. B. über das Kontaktformular auf unserer Website)
  • die Erstellung eines Kontos (z. B. für unser Angebotstool oder die Climate Control App)
  • durch Eintragen in (einen) unsere(r) Newsletter
  • Eintrag oder Teilnahme an einem Event oder einer Messe
  • Eintrag oder Teilnahme an einem technischen Training oder einer Ausbildung
  • dem Austausch von Visitenkarten
  • Registrierung in unserem Hauptgebäude
  • Behandlung einer Beschwerde bezüglich eines Produktes

Zudem enthalten unsere bestehenden Datenbestände womöglich persönliche Daten, die wir in der Vergangenheit von Dritten erhalten haben. Wir tun unser Allerbestes, um die Verarbeitung dieser Daten zu vermeiden und treffen Maßnahmen, derartige Verarbeitungen auf ein Minimum zu beschränken.

Die Erteilung bestimmter persönlicher Daten ist (manchmal) Voraussetzung für bestimmte Dienste (z. B. um Zugriff auf bestimmte Bereiche der Website zu erhalten, für die Eintragung bestimmter Newsletter, die Teilnahme an bestimmten Aktivitäten und Events). Wo dies der Fall ist, geben wir jeweils an, welche Angaben Pflichtangaben und welche freiwillig sind.

III.            Nutzung persönlicher Daten

Die Vasco Group kann Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke nutzen:

  • die Erfüllung eines Vertragesmit der Vasco Group
  • Erstellung und Nachfolge von Angeboten
  • die Beantwortung von Fragen (über Kontaktformular oder anders gestellt)
  • die Behandlung von Beschwerden
  • die Absicherung der (Besucher der) Vasco Group
  • Qualitätssicherung, Verwaltung und Inhalt der Website
  • die Eintragung für Events
  • die Eintragung für technische Trainings und Ausbildungen
  • den Versand von Newslettern
  • den Versand gezielter Marketing- und Sonderangebote, falls Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben
  • Statistische Zwecke
  • das Unterhalten von Kundenbeziehungen und Kundenwerbung
  • Produktentwicklung
  • Sicherheit und Diebstahlschutz

 

Die Verarbeitung geschieht nur, falls

  • die Verabeitung notwendig ist, zum Beispiel
    • für die Ausführung eines Vertrages mit der Vasco Group oder, um im Vorfeld Ihrer Anfrage und Ihres Vertragsbschlusses Vorkehrungen treffen zu können,
    • um der gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Vasco Group unterliegt
    • um Ihre wesentlichen Interessen oder die einer anderen natürlichen Person zu schützen,
    • zur Wahrnehmung der berechtigten Interessen der Vasco Group oder eines Dritten. Welche Interessen dies genau betrifft, ist je nach Verarbeitung unterschiedlich. Für weitere Informationen können Sie Kontakt aufnehmen über privacy@vasco.eu.


Selbstverständlich beachten wir durchgehend Ihre Interessen, Grundrechte und grundlegenden Freiheiten. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht im eigenen Interesse oder den Interessen Dritter verarbeiten, falls Ihre Interessen schwerer wiegen (z. B., wenn Sie minderjährig sind).

  • Sie Zustimmung gegeben haben zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für ein oder mehrere abgestimmte Zwecke.

IV.            Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

Die Vasco Group wird Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergeben (verkaufen oder vermieten).

Im Zusammenhang mit oben genannten Verarbeitungen wird die Vasco Group persönliche Daten an Lieferanten (z. B. Mailing Service Provider, Payment Provider, Software Lieferanten, IT-Partner, Transport-Partner, Subunternehmer, Rechtsanwälte, externe Buchhalter, Versicherer usw.) sowie die der Vasco Group angehörigen Entitäten weitergeben.

Falls die Vasco Group Ihre persönlichen Daten mit Dritten teilt, ist die jeweilige dritte Partei dazu verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß der Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu nutzen.

Ungemindert des Obigen gibt die Vasco Group womöglich Ihre persönlichen Daten in besonderen Fällen weiter an:

ü  die dazu befugten Autoritäten (i), falls die Vasco Group dazu gesetzlich oder im Rahmen eines (zukünftigen) (gesetzlichen) Verfahrens verpflichtet ist und (ii) zur Wahrung und Verteidigung der Rechte der Vasco Group.

ü  Falls die Vasco Group oder nahezu alle ihre Aktiva von einer dritten Partei übernommen werden und die von der Vasco Group gesammelten Personendaten Teil der übertragenen Aktiva ausmachen.

V.              Grenzüberschreitende Verarbeitung persönlicher Daten

Falls wir Ihre persönlichen Daten an Parteien außerhalb des Europäischen Wirtschaftsgebiets (EWG), die ihren Wohnort oder Sitz in einem Land haben, das nicht unter die Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Union fallen, weiterreichen, sorgen wir dafür, dass Ihre persönlichen Daten mittels eines Abkommens geschützt werden, das entweder (i) die Standardvertragsklauseln laut ‘Beschluss der Europäischen Kommission vom 05. Februar 2010 (Entscheidung 2010/87/EC)’ enthält, oder (ii) passende Garantien durch einen anderen Mechanismus aufgrund der Datenschutzgesetzgebung oder einer anderen Regelung bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten bietet.

VI.            Speicherung personenbezogener Daten  

Falls keine längere Speicherfrist erforderlich oder gerechtfertigt ist (i) gesetzlich oder (ii) durch Befolgung einer anderen gesetzlichen Verpflichtung, speichert die Vasco Group Ihre persönlichen Daten lediglich während der für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung unter ‘III’ aufgeführten Zwecke nötigen Frist. Nutzung persönlicher Daten: ???

VII.          Ihre Rechte

Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten verfügen Sie als Betroffener über folgende Rechte:

  • das Recht auf Einsicht Ihrer persönlicher Daten
  • das Recht auf Berichtigung, Vervollständigung oder Aktualisierung Ihrer persönlicher Daten
  • das Recht auf Streichung Ihrer persönlicher Daten (‘right to be forgotten’) (Die Vasco Group weist Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass bestimmte Dienste nicht mehr zugänglich sein werden oder erteilt werden können, wenn Sie bestimmte persönliche Angaben streichen oder streichen lassen.)
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten
  • das Recht auf Einsicht Ihrer persönlicher Daten
  • das Recht auf Einwand/Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten


Falls Sie eines oder mehrere dieser Rechte ausüben wollen, können Sie Kontakt aufnehmen über  privacy@vasco.eu. Die Ausübung dieser Rechte ist für Sie prinzipiell kostenfrei.

Der Ordnung halber betonen wir, dass diese Rechte keine absoluten Rechte darstellen und dass die Vasco Group Ihrem Antrag womöglich aus bestimmten Gründen nicht zustimmen kann.

Falls Sie unsere Newsletter oder Informationen über Produkte der Vasco Group ungefragt erhalten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie den Knopf “abmelden” anklicken, der in jeder Marketing-E-Mail der Vasco Group enthalten ist.

VIII.        Sicherung persönlicher Daten

Die Vasco Group verpflichtet sich, passende und angemessene physische, technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen hinsichtlich der Vorbeugung ungerechtfertigten oder unrechtmäßigen Zugangs zu Ihren persönlichen Daten, deren Verlust, Missbrauch oder Änderung Ihrer persönlicher Daten zu ergreifen.

Die Vasco Group wird grundsätzlich alle von ihr gesammelten persönlichen Daten auf Servern innerhalb der EU speichern (lassen).

Trotz der Sicherheitspolitik der Vasco Group sowie der von uns ausgeführten Kontrollen und Handlungen, kann ein unfehlbares Sicherheitsniveau nie garantiert werden.

IX.            Aktualisierung Datenschutzerklärung

Die Vasco Group kann diese Datenschutzerklärung aktualisieren, indem sie eine neue Version auf die Website stellt. Darüber werden wir Sie jeweils mittels einer deutlichen Mitteilung auf unserer Startseite informieren.

X.              Weiterleitungen auf andere Webseiten

Die Website kann Hyperlinks zu anderen Webseiten enthalten. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, landen Sie womöglich auf einer anderen Webseite oder Internetquelle, die bewusst über Cookies oder andere Technologien Informationen über Sie sammelt. Die Vasco Group trägt hier keinerlei Verantwortung, haftet nicht und hat  keine Kontrollbefugnis über diese anderen Webseiten oder Internetpräsenzen, noch über deren Sammlung, Nutzung und Verbreitung Ihrer persönlicher Daten. Sie müssen sich selbst über die Datenschutzerklärung dieser anderen Webseiten und Internetpräsenzen informieren, um beurteilen zu können, ob diese gemäß der Datenschutzverordung handeln.

XI.            Kontaktieren Sie die Vasco Group

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder zu der Art und Weise, wie die Vasco Group Ihre persönlichen Daten sammelt, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen:

-          per E-Mail: privacy@vasco.eu

Oder 

-          per Post: Vasco Group, Kruishoefstraat 50; 3650 Dilsen; Belgien

Sollten Sie unzufrieden sein über die Art und Weise, wie die Vasco Group diese Fragen oder Anmerkungen behandelt hat oder Beschwerden darüber haben, wie die Vasco Group Ihre Daten sammelt, nutzt oder verarbeitet, dann steht es Ihnen frei, Klage bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

 

Diese DATENSCHUTZERKLÄRUNG wurde am 25/05/2018 von folgenden Entitäten der Vasco Group unterzeichnet:

  • Vasco Group NV, Kruishoefstraat 50, 3650 Dilsen-Stokkem (Belgien), USt-ID-Nr. BE 0428.107.718,
  • Vasco Group NV 3650 Kruishoefstraat 50,Dilsen-Stokkem (Belgien), , USt-ID-Nr. BE 0479.567.901,
  • Vasco Group NV, Remi Claeysstraat 66, 8210 Zedelgem (Belgien), USt-ID-Nr. BE 0430.122.051,
  • Vasco Group GmbH, Flugplatz 21,44319 Dortmund (Deutschland), USt-ID-Nr.  DE124395941.
  • Brugman Fabryka Grzejników Sp. z.o.o., Ul. Jaworzyńska 295, 59-220 Legnica (Poland), USt-ID-Nr.  PL6912121564.
  • Vasco Group Sp. z.o.o., Ul. Jaworzyńska 295, 59-220 Legnica (Poland), USt-ID-Nr.  PL6912359171.
  • Vasco Group Srl, Via Murialdo 15, 31046 Oderzo (TV, Italie), USt-ID-Nr.  T03603120266.
  • Brugman Radiatorenfabriek BV,) Boskampstraat 26, 7651 AM Tubbergen (Niederlande) USt-ID-Nr. NL810253392B01.
  • Vasco Group Sarl, Bâtiment l’Amiral, 1/5 Rue Jean Monnet, 94130 Nogent-sur-Marne (Frankreich) St-ID-Nr. FR24337626352.

Sind Sie ein gewerblicher Kunde?

Wussten Sie, dass wir eine Extra-Seite für gewerbliche Kunden haben? Möchten Sie diese besuchen?